Dienstag, 26 Januar 2021

Schuljahr 2017/18

Projekttag im FLEX

  • flex3
Am 11.10.2017 führten der Technik- und der Naturwissenschaftskurs der Jahrgangsstufe 8 einen Projekttag im FLEX der Uni Siegen in Wenden Schönau durch.

Die SchülerInnen des Technikkurses überreichten selbst gebaute Dörrobstständer und beteiligten sich an der jährlich stattfindenden Teichsäuberung und suchten viele Tiere aus den Teichpflanzen heraus. Nach der Säuberung wurden die Tiere wieder ins Wasser gebracht.

Ein Tag, an dem die SchülerInnen viel über das Leben im Teich erfahren konnten, an dem sie aber auch tatkräftig bei der Ernte im Nutzgarten mithalfen und Obstbäume in ihrem Wurzelbereich säuberten.

Vorrundensiege bei Fußball-Kreismeisterschaft

  • fussball2017
Große Freude über den Gruppensieg

Bei der Vorrunde zur Kreismeisterschaft konnte die Fußball-Mannschaft der RSK in der Wettkampfklasse II (Jg. 200 – 2004) mit der Besetzung Elias S., Cem K., Malik und Osama H., Enrique B., Erkan Y., Mile S., Gian-Luca L., Jakob K., Berkant D., Halil Ö., Peter V., Tiziano C. und Fabian R. den Gruppensieg erspielen.

Austragungsort war das heimische Stadion Stählerwiese.

Gleich im ersten Spiel des Tages konnte die Mannschaft ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Viele Spieler kennen sich, fußballerisch betrachtet, auch vom Vereinssport her.

Besuch auf dem MINT Mitmachtag

  • mint-005
Am Freitag, dem 22. September, nahmen der Naturwissenschaftskurs Biologie, der Technikkurs und der Informatikkurs des 7. Schuljahres an dem MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) Mitmachtag teil.

Die Schüler wurden in zwei Gruppen eingeteilt:

Schülergruppe 1 baute zusammen mit Studenten der UNI Siegen einen funktionierenden Elektromotor, während die Gruppe 2 im Zelt des Berufskolleg Technik eine LED Lampe, ein Namensschild und ein Thermometer baute.

Anschließend fand auf dem Vorplatz eine sehr schöne Science Show des Stift Keppel Gymnasiums statt.

Ausbildungsbotschafter zu Gast

  • ausbildungsbotschafter-024
Am Dienstag, dem 19.9.17, waren vier sogenannte Ausbildungsbotschafter an unserer Schule zu Gast.

1. Lars Klappert (Azubi bei Hoppmann Autowelt)

Der junge Auszubildende berichtete von seiner Ausbildung als Kfz-Mechatroniker. Er hat viele Aufgaben, beispielweise die Reparatur und Instandhaltung von Fahrzeugen. Der Beruf ist abwechslungsreich und interessant. Herr Klappert machte uns Mut, dass es nicht nur auf die Schulnoten ankommt, sondern insbesondere auf die praktischen Fähigkeiten. Am besten ist es, ein freiwilliges Praktikum in einem Betrieb zu machen.

(Celina S. und Celina W. 10a)

Herzlich Willkommen an der RSK

  • einschulung-001
Dieses Motto stand über der Begrüßung der neuen 5er Schülerinnen und Schüler.

Der Tag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kreuzkirche. Im Gottesdienst wurden den Fünftklässlern symbolisch Mut, Hoffnung und Stärke in Form von drei Steinen mit auf den Weg gegeben. In einem kleinen Rucksack konnten sie dazu noch einen aufmunternden Spruch und einen eigenes Segenswort für ihren neuen Weg mitnehmen.

Danach fand in der Stadthalle der zweite Teil der Willkommensfeier statt: Die Klassen 6 c begrüßte die neuen Fünftklässler mit einem Lied: „Heute beginnt ein neuer Weg“. Die 6b sagte in vielen verschiedenen Sprachen „Herzlich Willkommen“. Die Klasse 6a führte zur Begrüßung einen Sketch auf.

Alle neuen Schüler und ihre Eltern wurden von der Schulleiterin Frau Kolb herzlich begrüßt und auf die lange, aber auch spannende Reise bis zum Realschulabschluss eingestimmt. Auch der Vorsitzende des Fördervereins Herr Fuhrmann und die Schülersprecher begrüßten die neuen Fünftklässler.

Realschule Kreuztal
Hessengarten 13
57223 Kreuztal
Tel: 02732- 55520
Fax: 02732- 555222
rsk @ realschule - kreuztal . de
Schulleiter: Herr Koch
Sekretariat: Frau Römer und Frau Fröhlich
Angemeldet bleiben