Donnerstag, 12 Dezember 2019

Teilnahme am Planspiel Börse

  • boerse
Seit vielen Jahren nimmt der Differenzierungskurs PöG der Jahrgangsstufe 9 an dem Planspiel Börse teil. So besuchte Frau Theile von der Sparkasse Siegen am 08. November 2019 den 9er PöG-Kurs der Realschule Kreuztal.

Bei dem Planspiel Börse haben die Schüler/innen die Möglichkeit virtuell, mit einer „Spielsumme“ in Höhe von 50.000 € pro Gruppe, am Börsenhandel teilzunehmen. Dazu haben die Schüler/innen Kleingruppen gebildet. Ziel ist es, die Summe von 50.000 € zu vermehren. Die Schüler/innen können einen erfolgreichen Platz in der Gesamtwertung erreichen und damit sogar Preise gewinnen.

Die Schüler/innen lernen mithilfe des Planspiels die Börse und die damit einhergehende Thematik des An- und Verkaufs von Wertpapieren anschaulich kennen und können eigens erfahren, wie das Handeln mit Aktien an der Börse funktioniert.

Frau Theile erklärten den Schüler/innen die Online-Plattform des Planspiels, die Börse, die damit verbundenen Fachbegriffe sowie den Aktienhandel. Auch Strategien zur Vermehrung der Summe und welche Ereignisse den Börsenhandel beeinflussen, wurden von Frau Theile anschaulich dargestellt. Die Schüler/innen konnten jederzeit Fragen stellen, die von Frau Theile ausführlich beantworten wurden.

Die Schülerinnen und Schüler des PöG-Kurses bedanken sich im Namen der gesamten Realschule Kreuztal recht herzlich bei Frau Theile für diesen informativen und lehrreichen Besuch!

 

Realschule Kreuztal
Hessengarten 13
57223 Kreuztal
Tel: 02732- 55520
Fax: 02732- 555222
rsk @ realschule-kreuztal.de
Schulleiterin: Frau Kolb
Sekretariat: Frau Römer und Frau Fröhlich
: 7 + 1 =
Angemeldet bleiben